Briefschreiber.name empfiehlt: Jörg Piringer – Klanggedicht Unicode

Klanggedicht Unicode – Visuelle interaktive Poesie von Jörg Piringer

Der Unicode wurde in den frühen 90er Jahren entwickelt, um endlich alle Sprachen dieser Welt in einem einzigen Zeichensatz zusammenfassen zu können. Gerade beim Aufbau von internationalen Netzen ein unschätzbarer Vorteil. Faszinierend am Unicode ist, dass er lebende und tote Sprachen vereint, auch Runen kommen darin vor. So ist es nicht verwunderlich, dass sich der österreichische Künstler Jörg Piringer – ein “visual sound poet”, wie er oft genannt wird – vom Unicode zu diesem Video inspirieren ließ. Das Video ist die vertonte Komplettversion des Zeichensatzes 6.0 und zeigt jedes einzelne Unicode-Zeichen. Ein universeller multimedialer Brief sozusagen, der aus insgesamt 109.242 Zeichen besteht.  Ein tolles Video nicht nur für’s Büro, finde ich, genau richtig,  um es auch “einfach” im Hintergrund laufen lassen zu können.